Die ganze Note

Die ganze Note ist die längste Note, die es gibt.

Sie sieht so aus:

Die halbe Note hat einen hohlen Notenkopf und keinen Notenhals

Eine ganze Note dauert den ganzen Takt an. Im 4/4 Takt dauert sie somit 4 Schläge. Man spielt die Note und lässt sie über 4 Zählzeiten hinweg erklingen.